Einfache Fahrt

Gestern gab es einen kleinen Besucherrekord: 3.500 Menschen kamen mit den Schiffen an und vor meiner Wohnung sah es ziemlich voll aus. “Tscha”, sagt der Nachbar aus dem Duty-Free-Laden, “Türkei is nich’ mehr so angesagt.”

Drei Stunden später waren die meisten schon wieder auf dem Rückweg.


Niemand kauft ein einfaches Schiffsticket nach Helgoland. Die Besucher müssen ja  zurück aufs Festland und die Insulaner früher oder später wieder nach Hause. Außerdem muss man bei einem einfachen Ticket extra fürs Gepäck zahlen und dann kostet das fast genau so viel wie Hin- und Rückfahrt.

Vorgestern war großes Martinshorn-Getute zu hören (allerdings sind hier die Martinshörner nicht lauter als eine normale Autohupe auf dem Festland). Polizei und Feuerwehr fuhren zum Nordstrand, denn östlich der Langen Anna war der Leichnam eines Mannes angespült worden.

Bei der Spurensicherung fand die Polizei ein einfaches Schiffsticket. Und keinen Gepäckschein.

2 thoughts on “Einfache Fahrt

    • Hey Schwesterlein! Soll man ja auch nicht machen, wenn einem der Arzt nicht dazu rät. Könnte ja auch versehentlich klappen.

      Die Leute von der freiwilligen Feuerwehr sehen das natürlich sowieso anders: “Maaann, ham’ die denn auf dem Festland nich’ genug Kram zum runterspringen?”

      Like

Comments are closed.